40.000
  • Startseite
  • » Nachrichten
  • » TagesThema
  • » Gesprächsrunde: "Putin - ein Psychogramm"
  • Aus unserem Archiv

    Gesprächsrunde: "Putin – ein Psychogramm"

    Der Historiker und Publizist Prof. Arnulf Baring ist am Mittwoch, 19. November 2014, ab 19.30 Uhr im Kurhaus Dhonau, BollAnt's im Park, in Bad Sobernheim zu Gast. Das politische Gespräch der Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS) Mainz steht unter dem Titel "Putin – ein Psychogramm. Der Versuch, die neue Version des Imperialismus zu verstehen".

    Wladimir Putin
    Der russische Präsident Putin.
    Foto: Sergei Chirikov/Archiv – DPA

    Darin erklärt Baring die Irrationalität von Putins Politik anhand seiner Lebensgeschichte und seines Weltbildes. Moderiert wird der Abend von Sven Felix Kellerhoff, dem leitenden Redakteur für Zeit- und Kulturgeschichte der Welt-Gruppe. Für die Veranstaltung sind noch wenige Plätze frei. Wer Interesse hat, kann sich bei Marita Ellenbürger unter 06131/201 69 32 bei der Konrad-Adenauer-Stiftung in Mainz melden.

    TagesThema
    Meistgelesene Artikel
    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst

    Jochen Magnus

    0261/892-330 | Mail


    Fragen zum Abo: 0261/98362000 | Mail

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Freitag

    0°C - 6°C
    Samstag

    1°C - 5°C
    Sonntag

    2°C - 4°C
    Montag

    3°C - 7°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    UMFRAGE
    Winter, oh Winter!

    Mit voller Kraft brach am Wochenende der Winter herein – allerdings ging ihm schnell die Puste aus. Wie finden Sie das Winterwetter?

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!