40.000
Aus unserem Archiv

Ein Leben aus der Vogel-Perspektive

Bernhard Vogel, Jahrgang 1932, war von 1976 bis 1988 Ministerpräsident von Rheinland-Pfalz und von 1992 bis 2003 von Thüringen. Einer der einschneidendsten Augenblicke in seiner politischen Laufbahn ereignete sich am 11. November 1988. Nach einem heftigen innerparteilichen Streit auf dem Landesparteitag in Koblenz wurde anstelle von Vogel Hans-Otto Wilhelm zum neuen Landesvorsitzenden der rheinland-pfälzischen CDU gewählt. Vogel stellte daraufhin auch sein Amt als Ministerpräsident zur Verfügung.

Bemerkenswert ist, dass es bei der Familie Vogel schon lange eine Große Koalition gibt: Der ältere Bruder Hans-Jochen (Foto, links) studierte Jura, promovierte und trat in die SPD ein. Bernhard, der sich schon als Schüler im katholischen Bund Neu-Deutschland engagiert und sich für die katholische Soziallehre interessiert hatte, studierte Politische Wissenschaften, Geschichte, Soziologie und Volkswirtschaft, promovierte und trat in die CDU ein.

Zum Wintersemester 2012 trat Vogel eine Gastprofessur an der NRW School of Governance der Universität Duisburg-Essen an.

TagesThema
Meistgelesene Artikel
Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Donnerstag

16°C - 30°C
Freitag

10°C - 22°C
Samstag

9°C - 19°C
Sonntag

14°C - 20°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

UMFRAGE
Was halten Sie von Maaßens Beförderung zum Staatssekretär im Innenministerium?

Hans-Georg Maaßen ist nach seinen umstrittenen Äußerungen zu ausländerfeindlichen Angriffen in Chemnitz seinen Posten als Verfassungsschutzpräsident los. Allerdings ist er nun zum Staatssekretär im Innenministerium befördert worden. Was halten Sie davon?

Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

Onliner vom Dienst
Maximilian Eckhardt
0261/892743
Kontakt per Mail
Fragen zum Abo: 0261/98362000

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!