40.000
Aus unserem Archiv

Brüder und Patres

Die Pallottiner sind eine religiöse Männergemeinschaft in der katholischen Kirche, die sich für Gott und die Menschen engagiert. Sie wurde 1846 von dem italienischen Priester Vinzenz Pallotti in Rom gegründet. Ihre Mitglieder sind Patres und Brüder.

Ein Pater ist katholischer Priester, der autorisiert ist, Sakramente zu spenden wie Taufe, Firmung, die Beichte abnehmen, Ehen schließen sowie Eucharistie (Abendmahl) feiern darf. Ein Mitglied der Pallottiner, das kein Priester ist, wird als Bruder bezeichnet. Diese übernehmen vielfach Aufgaben in der Gemeinschaft wie auch in der zivilen Gesellschaft.

TagesThema
Meistgelesene Artikel
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Anzeige
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
Das Wetter in der Region
Sonntag

16°C - 31°C
Montag

16°C - 29°C
Dienstag

16°C - 28°C
Mittwoch

15°C - 26°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

UMFRAGE
Wer wird Fußball-Weltmeister 2018?

Am Sonntag treffen Frankreich und Kroatien im Endspiel der Fußball-WM in Russland aufeinander. Wer holt den Titel?

UMFRAGE
Versicherungspflicht für E-Bikes

Sie sind schnell und manche/r kommt bergab mit den schweren Rädern ins Straucheln. Sollte für alle elektrischen Fahrräder eine Versicherung vorhgeschrieben werden?

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!