40.000
Aus unserem Archiv

Kommentar: Anke Mersmann zum Auftritt des Blitzopfers von Rock am Ring 2016

Auf das schwarze T-Shirt ist ein gelber Blitz gedruckt. Dass ausgerechnet Julian Schiller ein solches Shirt trägt, zeugt von Haltung, Stärke und Humor: Er ist der junge Mann, der 2016 bei Rock am Ring in Mendig vom Blitz am Kopf getroffen wurde. Ein besonderer Moment, meint Redakteurin Anke Mersmann.

Es stand lange schlecht um sein Leben. Aber der 20-Jährige hat sich zurückgekämpft. So weit, dass er bei diesem Festival auf Einladung des Veranstalters wieder mit von der Partie war, mit Freunden und Familie im Wohnwagen campierte – und er sich sogar den Auftritt auf der großen Bühne zutraute.

Vom Blitz getroffen und zurück bei Rock am Ring: Julian Schiller mit Marek Lieberberg
Vom Blitz getroffen und zurück bei Rock am Ring: Julian Schiller mit Marek Lieberberg

Als er am Freitag noch vor dem Terroralarm mit Marek Lieberberg auf die Volcano Stage kommt und sich auf einen Stuhl setzt, legt sich Stille über die Abertausenden Musikfans – sie bricht, als Lieberberg erzählt, wer der junge Mann neben ihm ist: Jubel kommt auf, Applaus für Julian. Was für eine schöne Geste der Ring-Rocker für einen, der einer von ihnen ist und dem das Schicksal übel mitgespielt hat. Der Blitz hat Julian die Gesundheit genommen, die körperliche Kraft, davon erzählt er in einem Blog . Aber Julian hat innere Stärke, ein solcher Auftritt ist nicht ohne – und bleibt in Erinnerung. Auch weil er seinen Helfern von damals dankt. Ohne sie wäre er nicht hier, nicht im Leben, nicht auf der Bühne bei Rock am Ring – ein besonderer Moment für ihn genauso wie für das Festival.

Kommentare
Meistgelesene Artikel
Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
Das Wetter in der Region
Montag

17°C - 31°C
Dienstag

16°C - 29°C
Mittwoch

15°C - 28°C
Donnerstag

17°C - 30°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

UMFRAGE
Versicherungspflicht für E-Bikes

Sie sind schnell und manche/r kommt bergab mit den schweren Rädern ins Straucheln. Sollte für alle elektrischen Fahrräder eine Versicherung vorhgeschrieben werden?

Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

Onlinerin vom Dienst
Regina Theunissen
0261/892534 oder 0170/6322020
Kontakt per Mail
Fragen zum Abo: 0261/98362000

 

 

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!