40.000
  • Startseite
  • » Nachrichten
  • » Netzwelt
  • » Yahoo verknüpft News mit Facebook
  • Aus unserem Archiv

    Yahoo verknüpft News mit Facebook

    Berlin/München (dpa/tmn) - Yahoo verknüpft nun auch sein deutsches Nachrichten-Portal mit Facebook. Nutzer können sich so künftig noch besser vernetzen, etwa indem sie gelesene Artikel teilen.

    Verknüpft mit Facebook
    Yahoo verknüpft sein deutsches Nachrichten-Portal mit Facebook. (
    Foto: Jens Büttner) - DPA

    Mit der Funktion Activity, die in den USA beim Nachrichten-Portal von Yahoo schon seit September verfügbar ist, können deutsche Nutzer ihren Freunden im sozialen Netzwerk ab sofort nicht nur Artikel empfehlen. Wer möchte, kann auch freigeben, dass Bekannte in Echtzeit sehen, welche News man gerade liest oder schon gelesen hat. Activity fragt Yahoo zufolge jedes Mal nach, ob ein Artikel geteilt werden soll oder nicht. Außerdem ist es jederzeit möglich, einen geteilten Text, den man selbst oder ein Freund gelesen hat, nachträglich aus Facebook zu entfernen.

    Yahoo Nachrichten

    Computer
    Meistgelesene Artikel
    Anzeige
    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst
    Eugen Lambrecht
    0261/892448
    Kontakt per Mail
    Fragen zum Abo: 0261/98362000

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Mittwoch

    9°C - 21°C
    Donnerstag

    12°C - 21°C
    Freitag

    11°C - 17°C
    Samstag

    11°C - 17°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!