40.000
Aus unserem Archiv
Edinburgh

Viele Facebook-Freunde bedeuten Stress

dpa/tmn

Studenten mit besonders vielen Facebook-Freunden haben mehr Stress. Das haben Psychologen der Napier-Universität Edinburgh in einer Umfrage herausgefunden.

Von den rund 200 befragten Studenten gab jeder Zehnte (12 Prozent) an, dass Facebook Angstgefühle bei ihm auslöse. Studenten aus dieser Gruppe hatten durchschnittlich 117 «Freunde» in dem sozialen Netzwerk, die weniger Gestressten (88 Prozent) dagegen nur 75. Ein Drittel der Umfrageteilnehmer (32 Prozent) hat Schuldgefühle bei der Ablehnung von Freundschaftsanfragen, ein Zehntel (10 Prozent) findet solche Anfragen sogar generell unangenehm.

Internet & Computer
Meistgelesene Artikel
Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Mittwoch

5°C - 11°C
Donnerstag

3°C - 9°C
Freitag

2°C - 9°C
Samstag

0°C - 7°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Das Wetter in Koblenz
Mittwoch

4°C - 11°C
Donnerstag

3°C - 9°C
Freitag

2°C - 9°C
Samstag

0°C - 7°C
UMFRAGE
Schnörzen, Dotzen oder Gribschen - Wer tut's noch?

Nach dem Martinszug ziehen die Laternenkinder mit ihren Eltern nochmal los. Sie klingeln an Haustüren, singen Martinslieder und bekommen dafür Mandarinen, Nüsse oder Süßigkeiten. Dieser Brauch heißt je nach Region Schnörzen, Dotzen oder Gribschen. Aber gibt es diese Tradition überhaupt noch?

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!