40.000
Aus unserem Archiv
Edinburgh

Viele Facebook-Freunde bedeuten Stress

dpa/tmn

Studenten mit besonders vielen Facebook-Freunden haben mehr Stress. Das haben Psychologen der Napier-Universität Edinburgh in einer Umfrage herausgefunden.

Von den rund 200 befragten Studenten gab jeder Zehnte (12 Prozent) an, dass Facebook Angstgefühle bei ihm auslöse. Studenten aus dieser Gruppe hatten durchschnittlich 117 «Freunde» in dem sozialen Netzwerk, die weniger Gestressten (88 Prozent) dagegen nur 75. Ein Drittel der Umfrageteilnehmer (32 Prozent) hat Schuldgefühle bei der Ablehnung von Freundschaftsanfragen, ein Zehntel (10 Prozent) findet solche Anfragen sogar generell unangenehm.

Internet & Computer
Meistgelesene Artikel
Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Donnerstag

16°C - 30°C
Freitag

10°C - 22°C
Samstag

9°C - 19°C
Sonntag

14°C - 20°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

UMFRAGE
Was halten Sie von Maaßens Beförderung zum Staatssekretär im Innenministerium?

Hans-Georg Maaßen ist nach seinen umstrittenen Äußerungen zu ausländerfeindlichen Angriffen in Chemnitz seinen Posten als Verfassungsschutzpräsident los. Allerdings ist er nun zum Staatssekretär im Innenministerium befördert worden. Was halten Sie davon?

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!