40.000
Aus unserem Archiv
Bielefeld

Verbraucher trauen Behörden beim Datenschutz

Wenn es Datenschutz geht, haben Behörden einen einigermaßen guten Ruf, Betreiber von Online-Läden eher nicht. Das geht aus einer repräsentativen Umfrage des Meinungsforschungsinstitutes TNS Emnid hervor.

Dabei sollten 1000 Befragte die Datenschutz-Kompetenz verschiedener Institutionen mit Schulnoten bewerten. Der öffentliche Sektor brachte es auf den Durchschnitt 2,9. Die Webshop- Eigner landeten mit 4,4 auf dem letzten Platz.

Dazwischen platzierten sich Banken (3,3), Transport- und Verkehrsunternehmen (3,4), der Einzelhandel (3,7) sowie Telekommunikations- und Internet-Anbieter (4,2). Das Institut hat diese Werte bereits zum zweiten Mal ermittelt – im Auftrag des IT- Sicherheits-Anbieters Symantec. Auch bei der ersten Befragung waren Behörden und staatliche Stellen auf Platz eins gelandet.

Computer
Meistgelesene Artikel
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Anzeige
UMFRAGE
Wird Deutschland wieder Weltmeister?

Mit einer Niederlage ist die deutsche Fußball-Nationalmannschaft ins WM-Turnier in Russland gestartet. Die Team-Leistung war wening weltmeisterlich. Wird die Mission Titelverteidigung dennoch gelingen?

Das Wetter in der Region
Montag

14°C - 22°C
Dienstag

13°C - 24°C
Mittwoch

15°C - 28°C
Donnerstag

16°C - 28°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

Onliner vom Dienst
Jochen Magnus 
0261/892-330 | Mail 
Fragen zum Abo:
0261/9836-2000 | Mail
Anzeigenannahme:
0261/9836-2003 | Mail

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!