40.000
Aus unserem Archiv

Neue Updates von Microsoft für Windows und Office

Unterschleißheim (dpa/tmn) – Besitzer von PCs und auch Macs können mit neuen Updates von Microsoft acht Sicherheitslücken schließen. Sie bestehen in Programmen wie Office, Excel und Movie Maker, teilt das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) in Bonn mit.

Betroffen sind die Betriebssysteme Windows XP, Vista und 7 sowie die Büro-Pakete Office 2003, 2007 und Office für Mac. Noch kein Update gab es bis zuletzt für eine Sicherheitslücke im Browser Internet Explorer (IE).

Die Patches stehen unter www.windowsupdate.com zum Herunterladen bereit. Eine Alternative ist, auf dem PC die automatischen Updates zu aktivieren beziehungsweise die Online-Aktualisierungsfunktion von Office für Mac zu nutzen. Microsoft stellt im Monatsrhythmus Patches für bekanntgewordene Lecks zur Verfügung.

Die Sicherheitslücke in Microsofts IE könnten Kriminelle mit Hilfe präparierter Webseiten ausnutzen. Sie bestehe in den Versionen 6 und 7, nicht aber in der aktuellen Version 8 des Browsers. Wer auf diese aktualisieren kann, sollte das deshalb tun. Allen anderen Nutzern rät das BSI, die Sicherheitseinstellungen in den beiden Sicherheitszonen «Internet» und «Lokales Intranet» des Browsers auf «Hoch» zu setzen. Das funktioniert unter «Extras», «Internetoptionen», «Sicherheit».

Updates manuell herunterladen: www.windowsupdate.com

Computer
Meistgelesene Artikel
Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

Onliner vom Dienst
Maximilian Eckhardt
0261/892743
Kontakt per Mail
Fragen zum Abo: 0261/98362000

epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Anzeige
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
Das Wetter in der Region
Freitag

-5°C - 5°C
Samstag

-7°C - 4°C
Sonntag

-10°C - 1°C
Montag

-9°C - -2°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

UMFRAGE
Sollen die Vereine für Fußballsicherheit zahlen?

Vereine oder die Fußball Liga müssen bei Risikospielen polizeilichen Mehrkosten zahlen, urteile das Bremer Oberverwaltungsgericht. Was meinen Sie?

Anzeige
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!