40.000
  • Startseite
  • » Nachrichten
  • » Netzwelt
  • » Spiele & Software
  • » Verstärkung für die TV-Kommissare aus «K11»
  • Aus unserem Archiv
    Wien

    Verstärkung für die TV-Kommissare aus «K11»

    Verstärkung für die Kommissare Rietz und Naseband: Im Adventure «K11 – Kommissare im Einsatz» schlüpft der Spieler in die Rolle eines jungen Polizisten, der zum Team der aus der gleichnamigen Sat1-Serie hinzustößt.

    K11
    Hat der Täter Spuren hinterlassen? Im Adventure «K11 – Kommissare im Einsatz» muss der Spieler Beweise finden und analysieren. (Bild: SevenOne Intermedia)

    Er erhält den Auftrag, mehrere Todesfälle zu untersuchen. Er muss die Tatorte untersuchen, Verdächtige verhören und die Beweise detailliert analysieren – etwa Blutflecken, Reifenspuren und Fingerabdrücke. Seine Indizien muss der Jung-Kommissar dann den erfahrenen Kollegen Rietz und Naseband vorstellen, die mit Hinweisen zur Lösung des Falls beitragen.

    Website zur TV-Serie: www.sat1.de/filme_serien/k11

    Infos zum Spiel

    «K11 – Kommissare im Einsatz», Adventure- und Rollenspiel von Seven-One-Intermedia für PC, Nintendo Wii und DS; freigegeben ab 12 Jahren; Erscheinungstermin: 15. April.

    /serviceline/computer_multimedia/spiele/
    Meistgelesene Artikel
    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst

    Jochen Magnus

    0261/892-330 | Mail


    Fragen zum Abo: 0261/98362000 | Mail

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Freitag

    2°C - 7°C
    Samstag

    0°C - 5°C
    Sonntag

    1°C - 4°C
    Montag

    5°C - 8°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    UMFRAGE
    RTL-Dschungelcamp

    Am Freitag, den 19. Januar, startet eine neue Staffel des RTL-„Dschungelcamps“. Schauen Sie sich die Sendungen an?

    UMFRAGE
    Brauchen wir ein Alkoholverbot bei Karnevalsumzügen?

    In den vergangenen Jahren ist es bei Karnevalsumzügen in der Region immer wieder zu teils unschönen Szenen mit stark alkoholisierten jungen Menschen gekommen. Sollte ein grundsätzliches Alkoholverbot ausgesprochen werden, um das Problem zu lösen?

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!