40.000
Aus unserem Archiv

Schneller zwischen Excel-Tabellen wechseln

Meerbusch (dpa-infocom) – Excel erlaubt, große Datenmengen auf mehrere Tabellenblätter zu verteilen und so für deutlich mehr Übersicht zu sorgen. Über die Schaltfläche «Tabellenblatt einfügen» am unteren Fensterrand lassen sich jederzeit bei Bedarf zusätzliche Tabellenblätter einrichten.

Geübte Anwender verwenden die Tastenkombination [Shift]+[F11]. Sind erst mal Tabellenblätter eingerichtet, ermöglicht ein gezielter Klick auf den gewünschten Reiter den raschen Wechsel. Sind besonders viele Tabellenblätter angelegt, wird es allerdings irgendwann eng auf der Reiterleiste. Zum Wechsel muss dann erst mühsam der Ausschnitt der Reiterleiste verschoben werden.

Eine kaum bekannte Tastenkombination erspart einem diese Zusatzaktion: Mit der Tastenkombination [Strg]+[Bild rauf] bzw. [Strg]+[Bild runter] wechselt Excel schnell und unkompliziert zum jeweils vorhergehenden oder nachfolgenden Tabellenblatt.

Mehr Computer-Tipps: www.schieb.de

/serviceline/computer_multimedia/computer_tipp/
Meistgelesene Artikel
epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Anzeige
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
Das Wetter in der Region
Freitag

-5°C - 5°C
Samstag

-7°C - 4°C
Sonntag

-10°C - 1°C
Montag

-9°C - -2°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

UMFRAGE
Sollen die Vereine für Fußballsicherheit zahlen?

Vereine oder die Fußball Liga müssen bei Risikospielen polizeilichen Mehrkosten zahlen, urteile das Bremer Oberverwaltungsgericht. Was meinen Sie?

Anzeige
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!