40.000
Aus unserem Archiv

Safari-Browser: Zurück zur Google-Trefferliste

Meerbusch (dpa-infocom) – Wer bei Google oder anderen Suchmaschinen auf die Treffer klickt, wird von der Trefferliste weggeführt. Der Weg zurück zu den Fundstellen ist dann oft nicht mehr so einfach zu finden, wenn man sich auf den angesteuerten Webseiten etwas umgesehen hat.

Benutzer von Opera können mit einer wenig bekannten, aber sehr effektiven Abkürzung ganz einfach zu den Suchergebnissen zurückkehren. Damit das klappt, empfiehlt sich die Suche über das Suchfeld oben rechts neben der Adressleiste in dem Browser. Dazu wie gewohnt den Suchbegriff eingeben und auf der Trefferseite den gewünschten Link anklicken.

Der Weg zurück zum Ausgangspunkt ist immer nur einen Klick entfernt, unabhängig davon, wie viele Links oder wie viel Webseiten schon angeklickt wurden: Dazu einfach auf den orangefarbenen Pfeil oben rechts neben dem Suchfeld klicken. Schon ist die Odyssee durch Links und Unter-Links entwirrt und die ursprüngliche Suchergebnisseite erscheint.

Mehr Computer-Tipps: www.schieb.de

/serviceline/computer_multimedia/computer_tipp/
Meistgelesene Artikel
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Anzeige
UMFRAGE
Wird Deutschland wieder Weltmeister?

Mit einer Niederlage ist die deutsche Fußball-Nationalmannschaft ins WM-Turnier in Russland gestartet. Die Team-Leistung war wening weltmeisterlich. Wird die Mission Titelverteidigung dennoch gelingen?

Das Wetter in der Region
Montag

14°C - 22°C
Dienstag

13°C - 24°C
Mittwoch

15°C - 28°C
Donnerstag

16°C - 28°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!