40.000
Aus unserem Archiv

Open Office Calc: Große Tabellen leichter handhaben

Meerbusch (dpa-infocom) – Tabellen können schnell umfangreich werden ­ und dann heißt es im Fenster der Tabellenverarbeitung Calc aus dem Open-Office-Paket: scrollen, scrollen, scrollen. Ein Trick erleichtert die Handhabung.

OpenOffice Cals erlaubt, ein Tabellenfenster an beliebiger Stelle in zwei oder vier Fenster aufzuteilen, die unabhängig voneinander Zugriff auf verschiedene Bereiche der Tabelle bieten. Dazu eine Zelle markieren und den Befehl «Fenster | Teilen» aufrufen. An der markierten Stelle wird das Tabellenblatt in vier Fenster geteilt. Wer lieber eine Zweiteilung möchte, markiert die entsprechende Spalte oder Zeile und ruft dann den Befehl «Fenster | Teilen» auf. Jetzt dient die markierte Spalte bzw. Zeile als Trennlinie. Um die Trennung aufzuheben, erneut den Befehl «Fenster | Teilen» aufrufen.

Mehr Computer-Tipps

/serviceline/computer_multimedia/computer_tipp/
Meistgelesene Artikel
Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
Das Wetter in der Region
Mittwoch

11°C - 24°C
Donnerstag

10°C - 20°C
Donnerstag

°C - °C
Donnerstag

°C - °C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

UMFRAGE
Was macht Sie glücklich?

Einen Glückssprung haben die Rheinland-Pfälzer und Saarländer gemacht. Dass die Menschen in der Region immer glücklicher werden, ist ein Ergebnis des „Glücksatlas“ der Deutschen Post. Was macht Sie glücklich?

Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

Onliner vom Dienst
Maximilian Eckhardt
0261/892743
Kontakt per Mail
Fragen zum Abo: 0261/98362000

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!