40.000
Aus unserem Archiv

Kostenlose Anleitungen für coole Photoshop-Effekte

Meerbusch (dpa-infocom) – Photoshop installiert, aber keine Ahnung, wie dieses vielseitige Foto-Werkzeug richtig bedient wird? Das geht vielen so. Im Web gibt es aber spannende und verständliche Anleitungen, mit denen jeder lernen kann, was das Programm von Adobe zu bieten hat.

Besonders empfehlenswert zum Beispiel die klasse gemachten Tutorien von blueblots.com. Sie zeigen, wie sich mit Photoshop elegant Probleme lösen und Aufgaben meistern lassen. Unter «Creative Photoshop Tutorials for Manipulating Photos» etwa gibt es jede Menge Anleitungen für coole Foto-Effekte. Hier erfährt der Photoshop-Fan in gut verständlichen Schritt-für-Schritt-Anleitungen, wie sich Fotos mit stylischen Flammen, Fantasy-Effekten, Retro-Stimmung oder Farbspielereien aufpeppen lassen.

Damit sowohl Anfänger wie Profis Neues für sich entdecken können, sind die bunten Lernwerkstätten entsprechend gekennzeichnet. Die Photoshop-Anweisungen sind allerdings durchgehend in englischer Sprache.

Anleitungen für Photoshop: http://blueblots.com/category/tutorials/

Mehr Computer-Tipps: www.schieb.de

/serviceline/computer_multimedia/computer_tipp/
Meistgelesene Artikel
epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Anzeige
Das Wetter in der Region
Samstag

-7°C - 5°C
Sonntag

-9°C - 0°C
Montag

-10°C - -2°C
Dienstag

-11°C - -2°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

UMFRAGE
Sollen die Vereine für Fußballsicherheit zahlen?

Vereine oder die Fußball Liga müssen bei Risikospielen polizeilichen Mehrkosten zahlen, urteile das Bremer Oberverwaltungsgericht. Was meinen Sie?

Anzeige
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!