40.000
Aus unserem Archiv

Eigene Website in allen Browsern testen

Meerbusch (dpa-infocom) – Eine Website sieht in den verschiedenen Browsern immer etwas anders aus. Ein kostenloser Service gibt Bloggern und Website-Betreibern einen Überblick, wie der Web-Auftritt in Internet Explorer, Firefox, oder Safari rüberkommt.

«Browser Lab» von Adobe erspart die Installation aller Browser, um die Kompatibilität der eigenen Webseite zu testen. Dazu browserlab.adobe.com aufrufen und per Klick auf «BrowserLab jetzt testen» ein kostenloses Adobe-Konto anlegen.

Im BrowserLab oben auf «Testen» klicken und die Webadresse eingeben, die überprüft werden soll. Die gewünschte Webseite wird anschließend in den Browsern Firefox, Safari und Internet Explorer geladen. Um alle Versionen nebeneinander anzuzeigen, auf «Ansicht» sowie «Ansicht nebeneinander» klicken. Über die Schaltfläche oben links lassen sich weitere Browser und Browserversionen simulieren.

Browser Lab

Mehr Computer-Tipps

/serviceline/computer_multimedia/computer_tipp/
Meistgelesene Artikel
Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Sonntag

17°C - 30°C
Montag

18°C - 29°C
Dienstag

19°C - 33°C
Mittwoch

20°C - 33°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

Onliner vom Dienst
Marius Reichert
Mail | 0261/892 267
Abo: 0261/98362000

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!