40.000
Aus unserem Archiv
Norwalk

Xerox steigert Gewinn

dpa

Der US-Druckerspezialist Xerox hat sich im vierten Quartal dank seines Sparkurses den Gewinn deutlich gesteigert. In der Zeit zwischen Oktober und Dezember hatte Xerox einen Umsatz von 4,2 Milliarden Dollar erzielt, drei Prozent weniger als vor einem Jahr.

Unter dem Strich verdiente das Unternehmen 180 Millionen Dollar, ein Jahr zuvor war es nur eine Million Dollar. Im jüngst beendeten Gesamtjahr sank der Umsatz um 14 Prozent auf 15,179 Milliarden Dollar. Der Gewinn lag bei 485 Millionen Dollar.

Das Unternehmen hatte sich ein Restrukturierungsprogramm auferlegt und tausende Stellen gestrichen. Xerox habe ein schwieriges Jahr mit einem soliden operativen Ergebnis abgeschlossen und auf die Kosten geachtet, sagte Vorstandschefin Ursula Burns am Donnerstag. Für das gerade angelaufene Geschäftsjahr erwartet die Chefin einen bereinigten Gewinn je Aktie zwischen 75 und 85 Cents.

Dennoch blieb Burns vorsichtig: «Der Umsatz dürfte unter Druck bleiben, bis sich die Wirtschaft nachhaltig erholt.» Im vierten Quartal hatte sich das Geschäft in einigen Teilen der Welt aufgehellt. Unter anderem sei es in den aufstrebenden Ländern besser gelaufen.

Internet & Computer
Meistgelesene Artikel
Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Donnerstag

16°C - 32°C
Freitag

18°C - 31°C
Samstag

17°C - 27°C
Sonntag

15°C - 26°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

UMFRAGE
Versicherungspflicht für E-Bikes

Sie sind schnell und manche/r kommt bergab mit den schweren Rädern ins Straucheln. Sollte für alle elektrischen Fahrräder eine Versicherung vorhgeschrieben werden?

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!