40.000
Aus unserem Archiv
Berlin

Weltweit größtes Digitalfoto: Budapest mit 70 Gigapixel

Ein Panoramabild von Budapest ist mit einer Größe von 70 Gigapixeln das nach Angaben der Produzenten größte Digitalfoto der Welt. Aufgenommen wurde es von einem Aussichtsturm auf dem 527 Meter hohen Berg János-hegy im Westen der ungarischen Hauptstadt.

Dies teilte das Projekt 360world im Internet mit. Die Gruppe von Fotografen und Technikern verwendete dafür einen ferngesteuerten Panoramakopf, der im Abstand von Zehntelgraden die Auslöser von zwei Kameras betätigte. Die Aufnahmen wurden schließlich zu einem Bild mit den Maßen von 590 508 mal 120 750 Pixel zusammengefügt.

Ein Ausdruck würde den Angaben zufolge bei einer Druckauflösung von 300 dpi (Punkte pro Zoll) ein 156 mal 31 Meter großes Poster ergeben – das Projekt beschränkte sich dann auf ein 15 Meter langes Poster.

Für die Wiedergabe im Internet nutzte 360world die Silverlight- Technik von Microsoft. Um das Panorama anzuschauen, zu verschieben und sich in Details zu zoomen, ist ein entsprechendes Plugin, also eine Zusatzsoftware für den Browser, erforderlich. Bislang galt ein 45 Gigapixel großes Bild von Dubai als größtes Digitalfoto der Welt.

Computer
Meistgelesene Artikel
epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Anzeige
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
UMFRAGE
Soll Idar-Oberstein sich um die Landesgartenschau 2026 bewerben?

Viele Leerstände, Bevölkerungsschwund und finanzielle Schwierigkeiten: Idar-Oberstein hat mit vielen strukturellen Problemen zu kämpfen. Jetzt liegt ein Vorschlag auf dem Tisch, wonach die Stadt sich um die Landesgartenschau 2026 bewerben soll.

Das Wetter in der Region
Donnerstag

6°C - 17°C
Freitag

9°C - 19°C
Samstag

9°C - 18°C
Sonntag

10°C - 20°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

Onlinerin vom Dienst
Regina Theunissen
0261/892534 oder 0170/6322020
Kontakt per Mail
Fragen zum Abo: 0261/98362000

 

 

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!