40.000

United Internet will mit neuen Angeboten wachsen

Frankfurt/Main (dpa/lrs) – Der Internetdienstleister United Internet will verstärkt mit neuen Dienstleistungen rund um das Internet wachsen. Das Unternehmen («1&1», «GMX» und «Web.de») setzt dabei unter anderem auf das mobile Internet und sogenannte Cloud-Anwendungen, bei denen Speicherplatz und Programme für den Kunden auf Servern verfügbar sind.

Das teilte Vorstandschef Ralph Dommermuth am Donnerstag in Frankfurt mit. Für 2010 wird demnach mit einem Umsatzplus von etwa 15 Prozent gerechnet. 2009 war der Umsatz um 5,6 Prozent ...
Lesezeit für diesen Artikel (322 Wörter): 1 Minute, 24 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Netzwelt
Meistgelesene Artikel
Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Montag

2°C - 14°C
Dienstag

3°C - 10°C
Mittwoch

5°C - 11°C
Donnerstag

5°C - 12°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Das Wetter in Koblenz
Montag

4°C - 14°C
Dienstag

3°C - 10°C
Mittwoch

5°C - 11°C
Donnerstag

5°C - 12°C
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!