40.000
Aus unserem Archiv
Dallas

Texas Instruments gibt sich optimistischer

dpa

Der US-Halbleiterproduzent Texas Instruments (TI) schätzt seine Ergebnissituation optimistischer ein. Der Gewinn je Aktie werde im vierten Geschäftsquartal voraussichtlich 0,47 bis 0,51 Dollar betragen, teilte TI am Dienstag nach US-Börsenschluss mit.

Zuvor war der Konzern von einem Gewinn zwischen 0,42 bis 0,50 Dollar je Anteilsschein ausgegangen. Für den Umsatz hob der Konzern das untere Ende der Prognosespanne an. Die Erlöse werden nun in einer Bandbreite von 2,90 bis 3,02 Milliarden Dollar erwartet. Die Aktie von Texas Instruments geriet nachbörslich dennoch unter Druck. Die Durchschnittsschätzung der Analysten lag für den Gewinn je Aktie bei 0,47 Dollar und für den Umsatz bei 2,93 Milliarden Dollar.

Internet & Computer
Meistgelesene Artikel
Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Mittwoch

5°C - 11°C
Donnerstag

3°C - 9°C
Freitag

2°C - 9°C
Samstag

0°C - 7°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Das Wetter in Koblenz
Mittwoch

4°C - 11°C
Donnerstag

3°C - 9°C
Freitag

2°C - 9°C
Samstag

0°C - 7°C
UMFRAGE
Schnörzen, Dotzen oder Gribschen - Wer tut's noch?

Nach dem Martinszug ziehen die Laternenkinder mit ihren Eltern nochmal los. Sie klingeln an Haustüren, singen Martinslieder und bekommen dafür Mandarinen, Nüsse oder Süßigkeiten. Dieser Brauch heißt je nach Region Schnörzen, Dotzen oder Gribschen. Aber gibt es diese Tradition überhaupt noch?

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!