40.000
Aus unserem Archiv
Wiesbaden

Preise für Festnetz und Mobilfunk weiter gefallen

dpa

Die Preise für Telekommunikation via Festnetz, Internet und Mobilfunk sind in Deutschland im vergangenen Jahr erneut gesunken. Inklusive der Datentarife wurde das Telefonieren mit Handys im Vergleich zum Vorjahr um 2,5 Prozent günstiger, wie das Statistische Bundesamt mitteilte.

Die Preise für Internet und Festnetz sanken um 2,3 Prozent. Damit setzte sich der seit Jahren zu beobachtende Preisverfall fort. Seit 2005 sind die Preise für Mobilfunk um 15,9 Prozent gesunken. Festnetz und Internet wurden in dem Zeitraum um 7,4 Prozent günstiger.

Destatis-Mitteilung: http://dpaq.de/N6Yt7

Internet & Computer
Meistgelesene Artikel
Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
Das Wetter in der Region
Montag

18°C - 30°C
Dienstag

17°C - 29°C
Mittwoch

17°C - 30°C
Donnerstag

16°C - 29°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

UMFRAGE
Soll ein KZ-Besuch für Schüler zur Pflicht werden?

Der Präsident des Zentralrats der Juden, Josef Schuster, sprach sich dafür aus, den Besuch einer KZ-Gedenkstätte für jeden Schüler zur Pflicht zu machen. Was halten Sie davon?

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!