40.000
Aus unserem Archiv

PIN-Code bei Androiden oder iPhones ändern

Tag für Tag muss man sich viele Zahlen merken. Schön, wenn dann immerhin die PIN des Smartphones gleich bleibt. Doch mit einer neuen SIM-Karte gibt es oft auch einen neuen Code. Er lässt sich jedoch leicht ändern.

Smartphone
Der PIN-Code ist ganz einfach in den Geräteeinstellungen zu ändern.
Foto: Oliver Berg dpa

Berlin (dpa/tmn). Die neue SIM-Karte ist da – und schon wieder muss man sich eine neue PIN merken. Wer dazu keine Lust hat, ändert den PIN-Code einfach.

Dazu geht man in die Einstellungen von Android und sucht dort nach einem Unterpunkt mit dem Namen Gerätesicherheit oder nur Sicherheit oder Sicherheit & Standort. Hier lässt sich unter „SIM-Sperre“ oder „SIM-Kartensperre“ ein neuer Code festlegen.

iPhone-Nutzer rufen die Einstellungen ihres Geräts auf und dort den Punkt „Telefon“. Am Ende der jetzt folgenden Liste findet sich der Punkt „SIM-PIN“, an dem man einen neuen Code einstellen kann.

Internet & Computer
Meistgelesene Artikel
Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
Das Wetter in der Region
Montag

18°C - 31°C
Dienstag

19°C - 33°C
Mittwoch

20°C - 34°C
Donnerstag

20°C - 34°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

Onlinerin vom Dienst

Celina de Cuveland

0157/86301747

Kontakt per Mail

Fragen zum Abo: 0261/98362000

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!