40.000
Aus unserem Archiv

Mehr als jeder dritte US-Bürger im mobilen Internet

Berlin/New York (dpa) – Mehr als jeder dritte US-Bürger geht unterwegs ins Internet. Der Anteil der Handy-Nutzer im mobilen Web stieg binnen eines Jahres von 25 auf 38 Prozent, wie eine Erhebung des Forschungsinstituts Pew ergab.

Abgesehen von Telefongesprächen wird mit dem Handy aber vor allem fotografiert: 76 Prozent der mehr als 2200 Befragten machen regen Gebrauch von ihrer Kamera. 2009 waren es zehn Prozentpunkte weniger, wie Pew am Donnerstag berichtete. 72 Prozent verschicken SMS-Mitteilungen, 34 Prozent vergnügen sich mit Spielen und 34 Prozent nutzen ihr Mobiltelefon für E-Mails. Videos und Musik werden von 34 und 33 Prozent der Handy-Besitzer genutzt, 30 Prozent chatten auf dem Handy.

Internet & Computer
Meistgelesene Artikel
Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
Das Wetter in der Region
Mittwoch

5°C - 18°C
Donnerstag

9°C - 23°C
Freitag

7°C - 17°C
Samstag

4°C - 16°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

Onliner vom Dienst
Maximilian Eckhardt
0261/892743
Kontakt per Mail
Fragen zum Abo: 0261/98362000

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!