40.000

Hamburg«Leben im Netz»: Es gibt kein Entrinnen

Andrej Holm ist Soziologe in Berlin und lehrt an der Humboldt-Universität. Eines schönen Sommertages macht er die Haustür auf, und ein Mobiles Einsatzkommando überrollt ihn und seine kleine Familie. Holm ist verhaftet. Warum nur? fragen sich er und seine Familie. Die Antwort gibt der 3sat-Themenschwerpunkt «Leben im Netz» an diesem Mittwoch (20.15 Uhr)

Der Soziologe, in dessen Aufsätzen wie auch bei linken Aktivisten Begriffe wie «Gentrifizierung» und «Prekariat» vorkommen, ist in ein Raster geraten, das ihn zum Straftäter macht. Erst nach 30 Tagen ...
Lesezeit für diesen Artikel (307 Wörter): 1 Minute, 20 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Netzwelt
Meistgelesene Artikel
Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
Das Wetter in der Region
Montag

0°C - 10°C
Dienstag

2°C - 11°C
Mittwoch

4°C - 14°C
Donnerstag

5°C - 16°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Das Wetter in Koblenz
Montag

0°C - 9°C
Dienstag

3°C - 11°C
Mittwoch

4°C - 14°C
Donnerstag

5°C - 16°C
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!