40.000
Aus unserem Archiv
Bukarest

Internet-Betrügerbande gefasst

dpa

Die rumänische Polizei hat zusammen mit US- Ermittlern eine Betrügerbande gesprengt, die westliche Ausländer per Internet um mindestens 800 000 Euro betrogen haben soll. 70 mutmaßliche Täter und Komplizen wurden am Dienstag in Rumänien festgenommen.

Die Betrüger versteigerten elektronische und andere Waren im Internet, die sie dann nie lieferten. Die Bande agierte seit 2006 in zahlreichen EU-Staaten, den USA sowie in Neuseeland, Kanada und der Schweiz, berichtete die rumänische Nachrichtenagentur Mediadax. Bei den Internet-Auktionen wurden den Angaben zufolge etwa 800 Menschen betrogen.

Internet & Computer
Meistgelesene Artikel
Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
Das Wetter in der Region
Montag

18°C - 30°C
Dienstag

17°C - 29°C
Mittwoch

17°C - 30°C
Donnerstag

16°C - 29°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

UMFRAGE
Soll ein KZ-Besuch für Schüler zur Pflicht werden?

Der Präsident des Zentralrats der Juden, Josef Schuster, sprach sich dafür aus, den Besuch einer KZ-Gedenkstätte für jeden Schüler zur Pflicht zu machen. Was halten Sie davon?

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!