40.000

Immobilienportal wehrt sich gegen Springer-Übernahme

Paris/Berlin (dpa). Das Medienhaus Axel Springer («Bild», «Die Welt») bekommt bei der geplanten Übernahme des französischen Immobilienportals Seloger Gegenwind. Das Angebot von 34 Euro je Aktie spiegele weder den Wert noch die Perspektiven des Unternehmens wider, teilte seloger.com am Mittwoch in Paris mit.

Springer sieht dagegen keinen Anlass, das Angebot nachzubessern, wie eine Sprecherin auf Anfrage in Berlin sagte. Der deutsche Konzern hat schon 12,4 Prozent der Anteile erworben und angekündigt, die ...

Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Netzwelt
Meistgelesene Artikel
Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Freitag

-3°C - 5°C
Samstag

-4°C - 2°C
Sonntag

-3°C - 1°C
Montag

-3°C - 1°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Das Wetter in Koblenz
Freitag

-3°C - 3°C
Samstag

-4°C - 2°C
Sonntag

-4°C - 2°C
Montag

-3°C - 1°C
Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!