40.000
  • Startseite
  • » Nachrichten
  • » Netzwelt
  • » News
  • » Führungswechsel bei T-Mobile USA
  • Aus unserem Archiv
    Bonn

    Führungswechsel bei T-Mobile USA

    Die US-Tochter der Deutschen Telekom bekommt eine neue Führung. Der langjährige Chef Robert Dotson werde das Unternehmen im kommenden Jahr verlassen, teilte die Telekom am Mittwoch in Bonn mit.

    Die Nachfolge tritt der ehemalige T-Mobile- Deutschland-Chef Philipp Humm an, der im Juli 2010 bei T-Mobile USA einsteigt und ab Februar 2011 den Chefposten übernimmt. Humm war bis Ende 2008 Chef der T-Mobile Deutschland, nahm aber wegen des Datendiebstahls bei T-Mobile den Hut. Derzeit kümmert er sich als «Chief Regional Officer» um das europäische Mobilfunkgeschäft.

    Computer
    Meistgelesene Artikel
    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    • Lokalticker
    • Regionalsport
    • Newsticker
    Das Wetter in der Region
    Donnerstag

    4°C - 10°C
    Freitag

    1°C - 6°C
    Samstag

    0°C - 4°C
    Sonntag

    3°C - 5°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    UMFRAGE
    RTL-Dschungelcamp

    Am Freitag, den 19. Januar, startet eine neue Staffel des RTL-„Dschungelcamps“. Schauen Sie sich die Sendungen an?

    UMFRAGE
    Brauchen wir ein Alkoholverbot bei Karnevalsumzügen?

    In den vergangenen Jahren ist es bei Karnevalsumzügen in der Region immer wieder zu teils unschönen Szenen mit stark alkoholisierten jungen Menschen gekommen. Sollte ein grundsätzliches Alkoholverbot ausgesprochen werden, um das Problem zu lösen?

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!