40.000
Aus unserem Archiv
Berlin

Facebook schließt seinen Geschenkeladen

dpa

Schlussverkauf für virtuelle Torten und bunte Hündchen bei Facebook: Das soziale Netzwerk schließt seinen «Geschenkladen» zum 1. August.

Produktmanager Jared Morgenstein begründete die Entscheidung damit, dass sich das Unternehmen auf die Weiterentwicklung von Kernfunktionen wie Statusmeldungen und Fotos konzentrieren wolle. Facebook räumte ein, «dass die Schließung des Geschenkladens möglicherweise viele enttäuscht».

In dem Geschenkladen können Facebook-Mitglieder Symbolbilder kaufen und an ihre Freunde schicken. Die Geschenkgutscheine oder Credits, die mit dem 2007 gestarteten Laden eingeführt wurden, will Facebook weiterführen. Damit sollen künftig vor allem Artikel in Spielen oder anderen Anwendungen innerhalb des Sozialen Netzwerks bezahlt werden.

Internet & Computer
Meistgelesene Artikel
Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Dienstag

11°C - 15°C
Mittwoch

11°C - 16°C
Donnerstag

9°C - 16°C
Freitag

8°C - 14°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

UMFRAGE
Was macht Sie glücklich?

Einen Glückssprung haben die Rheinland-Pfälzer und Saarländer gemacht. Dass die Menschen in der Region immer glücklicher werden, ist ein Ergebnis des „Glücksatlas“ der Deutschen Post. Was macht Sie glücklich?

Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

Onliner vom Dienst
Jochen Magnus 
0261/892-330 

Kontakt per Mail 
Fragen zum Abo: 
0261/9836-2000 

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!