40.000
Aus unserem Archiv
Berlin

Expertengruppe zum Internet nimmt Arbeit auf

dpa

Eine Expertengruppe des Bundestages befasst sich von heute an mit der wachsenden Bedeutung des Internets in vielen Lebensbereichen. Die Enquete-Kommission «Internet und digitale Gesellschaft» kommt in Berlin zu ihrer konstituierenden Sitzung zusammen.

Mitglieder sind 17 Abgeordnete und 17 Sachverständige. Auch Internet-Nutzer sollen einbezogen werden. Die Kommission soll bis Sommer 2012 die Folgen der Online- Revolution für Gesellschaft, Wirtschaft und Recht erörtern und Empfehlungen für den Bundestag erarbeiten. Themen sind unter anderem der Schutz des geistigen Eigentums, Medienkompetenz, Freiheit im Internet und Datenschutz. Vor der Sommerpause ist eine Anhörung zur Bestandsaufnahme geplant.

Antrag zur Einsetzung der Enquete-Kommission: http://dpaq.de/eyTHh

Internet & Computer
Meistgelesene Artikel
Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
Das Wetter in der Region
Samstag

12°C - 21°C
Sonntag

9°C - 20°C
Montag

5°C - 16°C
Dienstag

5°C - 15°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

UMFRAGE
Was halten Sie von Maaßens Beförderung zum Staatssekretär im Innenministerium?

Hans-Georg Maaßen ist nach seinen umstrittenen Äußerungen zu ausländerfeindlichen Angriffen in Chemnitz seinen Posten als Verfassungsschutzpräsident los. Allerdings ist er nun zum Staatssekretär im Innenministerium befördert worden. Was halten Sie davon?

Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik
Bettina Tollkamp

Onlinerin vom Dienst

Bettina Tollkamp

0171-5661810

Kontakt per Mail 

Fragen zum Abo: 0261/98362000

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!