40.000

MünchenExperten: Es gibt keine Löschtaste im Internet

dpa

Das Internet vergisst nichts, es hat ein Gedächtnis, das besser ist, als den Datenschützern lieb sein kann. «Es gibt keine Löschtaste fürs Internet, die kann auch unser Unternehmen nicht erfinden», sagte Dorothee Ritz vom Deutschland-Management des US-Softwareriesen Microsoft.

«Wir können problematische Daten bei uns vernichten», stimmte ihr Kollege Philipp Schindler vom Internetsuchdienst Google zu. «Aber wir haben keinen Zugriff auf die Quelle.»

Datenschutz ja - aber ihn lokal ...

Lesezeit für diesen Artikel (302 Wörter): 1 Minute, 18 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Internet & Computer
Meistgelesene Artikel
Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
Das Wetter in der Region
Freitag

-3°C - 3°C
Samstag

-1°C - 1°C
Sonntag

2°C - 4°C
Montag

3°C - 6°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Das Wetter in Koblenz
Freitag

-3°C - 2°C
Samstag

-1°C - 1°C
Sonntag

2°C - 4°C
Montag

3°C - 6°C
Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!