40.000
Aus unserem Archiv
Berlin/München

EU-Kommissarin lässt bei Datenroaming nicht locker

dpa

EU-Kommissarin Neelie Kroes droht den Mobilfunk-Betreibern mit mehr Regulierung, wenn sie die Datenroaming-Tarife im europäischen Ausland nicht weiter senken.

«Die mittlerweile deutlich gesunkenen Großhandelspreise bei Datentarifen spiegeln sich noch nicht in ausreichendem Maße in den Endkundenpreisen wider, und ich habe bislang keine große Hoffnung, dass der Wettbewerb dieses Problem ohne weitere Gesetzgebung lösen kann», sagte Kroes am Donnerstag anlässlich der Auszeichnung als «IT-Person des Jahres» durch das Computermagazin «Chip».

Die EU-Kommission hat schon seit längerem die Roaming-Tarife im Visier, die berechnet werden, wenn man mit seinem Handy in einem anderen Land unterwegs ist. Nachdem die Roaming-Preise für Sprachtelefonie gedeckelt wurden, geht es nun um die Datentarife. «Neelie Kroes entschärft so eine der schlimmsten Kostenfallen», lobte «Chip»-Chefredakteur Thomas Pyczak. Netzbetreiber wie die Deutsche Telekom und O2 hatten vergangene Woche günstigere Angebote für Datenroaming in der EU angekündigt.

Kroes sei seit Jahren die starke Frau im Hintergrund, wenn es um Fairness im IT-Markt gehe, begründete Pyczak die Auszeichnung. «In ihrer Zeit als EU-Wettbewerbskommissarin nahm sie es mit den Branchengrößen Intel und Microsoft auf.» In der aktuellen Kommission ist Kroes Vizepräsidentin und Kommissarin für die Digitale Agenda. Die Auszeichnung erhält sie kommenden Mittwoch auf der Computermesse CeBIT in Hannover.

Internet & Computer
Meistgelesene Artikel
Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
Das Wetter in der Region
Freitag

18°C - 33°C
Samstag

18°C - 28°C
Sonntag

17°C - 29°C
Montag

17°C - 29°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

Onliner vom Dienst
Jochen Magnus 
0261/892-330 | Mail 
Fragen zum Abo:
0261/9836-2000 | Mail
Anzeigenannahme:
0261/9836-2003 | Mail

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!