40.000
Aus unserem Archiv
Berlin

Erfinder von «Flappy Bird» versucht es nochmal

Der Erfinder des Hit-Spiels «Flappy Bird» hat ein neues Game fertig gestellt. Das Spiel «Swing Copters» werde bald für Apple- und Android-Handys herauskommen, kündigte Dong Nguyen auf dem Online-Netzwerk Twitter an.

Flappy Bird
Das Spiel «Flappy Bird» von Dong Nguyen.
Foto: Hauke-Christian Dittrich/Archiv – DPA

Dem Testbericht einer Spielewebseite zufolge ist das Handyspiel seinem Vorgänger «Flappy Bird» äußerst ähnlich. Bei «Flappy Bird» mussten Nutzer einen flatternden Vogel waagerecht an Hindernissen vorbeilotsen. Der Nachfolger dreht das Spiel um 90 Grad: Der Vogel flattert nun nach oben.

Mit «Flappy Bird» hatte Nguyen einen regelrechten Hype ausgelöst. Das einfach aufgemachte Spiel für Smartphones war nämlich ungewöhnlich schwierig.

Die Aufmerksamkeit wurde Nguyen irgendwann zu viel, er löschte das Spiel aus den Download-Plattformen. Seitdem hatte Nguyen mehrmals ein Comeback von «Flappy Bird» angedeutet. Mehrere Nachahmer hatten versucht, «Flappy Bird» zu kopieren.

Twitternachricht von Nguyen

Spielbericht

Computer
Meistgelesene Artikel
Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

Onliner vom Dienst
Maximilian Eckhardt
0261/892743
Kontakt per Mail
Fragen zum Abo: 0261/98362000

epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Anzeige
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
Das Wetter in der Region
Donnerstag

-4°C - 6°C
Freitag

-5°C - 4°C
Samstag

-8°C - 4°C
Sonntag

-10°C - 0°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

UMFRAGE
Sollen die Vereine für Fußballsicherheit zahlen?

Vereine oder die Fußball Liga müssen bei Risikospielen polizeilichen Mehrkosten zahlen, urteile das Bremer Oberverwaltungsgericht. Was meinen Sie?

Anzeige
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!