40.000
  • Startseite
  • » Nachrichten
  • » Netzwelt
  • » News
  • » Ältere von Handy-Telefonaten genervt
  • Aus unserem Archiv
    München

    Ältere von Handy-Telefonaten genervt

    Ältere Menschen fühlen sich deutlich häufiger von Handy-Telefonaten gestört als jüngere.

    Mehr als die Hälfte (55,1 Prozent) der Befragten einer repräsentativen Umfrage der «Apotheken Umschau» gaben an, sich ganz besonders zu ärgern, wenn ihre Mitmenschen in der Öffentlichkeit laut ihr Mobiltelefon nutzten.

    Dagegen fühle sich nur knapp jeder fünfte Teenager vom lauten Gequassel der Telefonierer in der Bahn, auf der Straße oder im Geschäft gestört, wie das Magazin berichtet. Für die Umfrage ließ die Zeitschrift von der GfK Marktforschung 2065 Menschen im Alter von 14 Jahren an befragen.

    Computer
    Meistgelesene Artikel
    Anzeige
    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Samstag

    9°C - 19°C
    Sonntag

    9°C - 14°C
    Montag

    9°C - 14°C
    Dienstag

    10°C - 13°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!