40.000
Aus unserem Archiv

Smartphone zum Selber-Konfigurieren

Braunschweig (dpa/tmn) – Mit einem neuen Smartphone-Konzept will ein Startup-Unternehmen aus Braunschweig im kommenden Jahr antreten. Drei Studenten bieten unter dem Firmennamen Synapse-Phones ein Handy zum Selber-Konfigurieren an.

«Wir richten uns an Benutzer, die sich ihr System nach eigenen Wünschen einrichten wollen», erklärt Mitinitiator Eugen Bernhardt. Das Basis-Smartphone verfügt über die aktuelle Version 2.2 des Google-Betriebssystems Android und wird für Vorbestellungen zum Preis von 299 Euro angeboten.

Zum Aufrüsten werden mehrere Optionen angeboten – so lässt sich die Fünf-Megapixel-Kamera gegen 35 Euro Aufpreis durch eine Zwölf-Megapixel-Kamera ersetzen. Auch beim Arbeitsspeicher, bei der Mobilfunktechnik oder beim Akku gibt es mehrere Optionen. Bei der Software soll das Smartphone besonders offen sein: Die Entwickler wollen zum Beispiel die Möglichkeit anbieten, jederzeit auf die neueste Android-Version zu wechseln. Die Auslieferung der Geräte soll im ersten Quartal 2011 beginnen.

Website des Anbieters

/serviceline/technik_telekommunikation/
Meistgelesene Artikel
Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
Das Wetter in der Region
Dienstag

11°C - 15°C
Mittwoch

11°C - 16°C
Donnerstag

9°C - 16°C
Freitag

8°C - 14°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

UMFRAGE
Was macht Sie glücklich?

Einen Glückssprung haben die Rheinland-Pfälzer und Saarländer gemacht. Dass die Menschen in der Region immer glücklicher werden, ist ein Ergebnis des „Glücksatlas“ der Deutschen Post. Was macht Sie glücklich?

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!