40.000
Aus unserem Archiv

Gegenlichtblende: Schluss mit kontrastarmen Aufnahmen

Frankfurt/Main (dpa/tmn) – Besitzer einer Spiegelreflexkamera sollten über den Einsatz einer Gegenlichtblende nachdenken. Die auch als Streulicht- beziehungsweise Sonnenblende bezeichnete Gegenlichtblende erfüllt mehrere Aufgaben.

In erster Linie verhindere die Gegenlichtblende, dass seitlich einfallendes Licht an den Linsen des Objektivs oder an Fassungsteilen reflektiert wird und so auf den Sensor gelangt, so der Photoindustrie-Verband in Frankfurt. Das könnte zu erheblichen Beeinträchtigungen führen.

Dazu zählen zum Beispiel Lens Flares – Linsenreflektionen. Hinzu kommt den Experten zufolge, dass Streulicht flaue und kontrastarme Aufnahmen hervorbringt. Hochwertige Objektive sind meist mit einer Gegenlichtblende ausgestattet. Ist das nicht der Fall, so sind Gegenlichtblenden in Form starrer Tuben aus Metall oder Kunststoff sowie als faltbare Gummiblenden im Handel für nahezu alle handelsüblichen Objektive erhältlich. Die Montage erfolgt mittels Schraubgewinde, Bajonettanschluss oder durch Aufstecken. Bei Kompaktkameras mit versenktem Zoomobjektiv in der Ruhestellung, ist die Montage der Streulichtblende meist nur mit speziellem Zubehör oder gar nicht möglich. Verfügt die Kamera über einen optischen Sucher, kann die Gegenlichtblende in das Sucherbild hineinragen.

Ein All-Heilmittel ist auch die Gegenlichtblende nicht: Sie zeigt bei direktem Gegenlicht, wie beispielsweise bei Sonnenuntergängen, keine Wirkung. Auch sogenannte Geisterflecken oder andere Reflexionen, die durch Lichtquellen innerhalb des Bildfeldes entstehen, können durch die Gegenlichtblende nicht verhindert werden.

/serviceline/technik_telekommunikation/technik_tipp/
Meistgelesene Artikel
Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Donnerstag

16°C - 30°C
Freitag

10°C - 26°C
Samstag

12°C - 20°C
Sonntag

11°C - 22°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

UMFRAGE
Was halten Sie von Maaßens Beförderung zum Staatssekretär im Innenministerium?

Hans-Georg Maaßen ist nach seinen umstrittenen Äußerungen zu ausländerfeindlichen Angriffen in Chemnitz seinen Posten als Verfassungsschutzpräsident los. Allerdings ist er nun zum Staatssekretär im Innenministerium befördert worden. Was halten Sie davon?

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!