40.000

BerlinFür den guten Ton im Wohnzimmer: Soundbar oder Surround

dpa/tmn

Großes Bild und nichts dahinter. So sieht es oft bei Flachbildfernsehern aus – oder besser: So hört sich der Ton an. Während das Bild gestochen scharf ist, liefern die integrierten Boxen eher schlechten Sound. Ertragen oder nachrüsten, heißt es dann.

Der neue Fernseher ist ein Volltreffer - bis auf den Klang. Doch Cineasten sollten nicht den Kopf in den Sand stecken, sondern nachbessern. Schon ein Soundbar, ein länglicher Riegel mit ...

Lesezeit für diesen Artikel (746 Wörter): 3 Minuten, 14 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

/serviceline/technik_telekommunikation/berichte/
Meistgelesene Artikel
Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Montag

4°C - 9°C
Dienstag

0°C - 6°C
Mittwoch

0°C - 4°C
Donnerstag

-1°C - 4°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Das Wetter in Koblenz
Montag

3°C - 8°C
Dienstag

0°C - 6°C
Mittwoch

0°C - 4°C
Donnerstag

-1°C - 4°C
Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!