40.000
Aus unserem Archiv
Berlin

Bei Vorwahlnummern auf Preisansage achten

dpa/tmn

Verbraucher sollten bei Call-by-Call-Vorwahlen immer auf die Ansage des aktuellen Tarifs achten. Denn wenn der Preis nicht mehr angesagt wird, kann er sich geändert haben.

Darauf weist die Verbraucherzentrale Berlin hin. In einem Fall habe sich der Preis verzehnfacht. Viele Verbraucher blieben allerdings bei einer Vorwahlnummer, wenn sie sie einmal als günstig herausgefunden haben. Ihnen falle dann gar nicht auf, wenn der Tarif vor einem Gespräch nicht mehr angesagt wird.

/serviceline/technik_telekommunikation/
Meistgelesene Artikel
Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
Das Wetter in der Region
Samstag

16°C - 29°C
Sonntag

16°C - 29°C
Montag

17°C - 29°C
Dienstag

17°C - 29°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

UMFRAGE
Wie entsorgen Sie Ihren Elektroschrott?

Ab Mittwoch, 15. August, dürfen Haushaltsgegenstände mit elektrischen Bestandteilen nicht mehr über die Restmülltonne entsorgt werden. Blinkende Schuhe, Badezimmerschränke mit eingebauten Lampen und beheizbare Handschuhe müssen dann als Elektroschrott gesondert entsorgt werden. Das gibt eine neue Gesetzesänderung vor. Wie haben Sie bisher Ihren Elektroschrott entsorgt?

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!