40.000
  • Startseite
  • » Nachrichten
  • » Magazin
  • » News & Leute
  • » Vorbereitungen: Astronaut Alexander Gerst startet mit Popsongs ins Weltall
  • Aus unserem Archiv
    Baikonur

    Vorbereitungen: Astronaut Alexander Gerst startet mit Popsongs ins Weltall

    Deutschlands nächster Astronaut, Alexander Gerst (38), lässt sich bei seinem Start ins All am 28. Mai von Lieblingsliedern begleiten. Beim Abheben vom Weltraumbahnhof Baikonur werde er unter anderem «Major Tom (Völlig losgelöst)» von Peter Schilling hören, schrieb Gerst bei Twitter.

    Alexander Gerst
    Alexander Gerst will von Musik beflügelt abheben.
    Foto: Esa - DPA

    Das Lied sei eine «großartige Kindheitserinnerung». Außerdem habe er sich für «Rückenwind» des deutschen Hip-Hop-Sängers Thomas D entschieden. Der Musiker reagierte erfreut. «Ich fühle mich natürlich sehr geehrt, es ist der passende Song. Ich wünsche ihm einen guten Flug, ich bleib` wie immer am Boden», teilte Thomas D am Donnerstag der Nachrichtenagentur dpa mit.

    ISS-Seite des DLR

    Gerst im All: "Der Blick ist super"Deutscher Astronaut Gerst tritt Dienst auf der Raumstation ISS anHey, hier kommt Alex: Gerst mit Sojus ins All gestartetMission "Blue Dot" mit Alexander Gerst: Livestreams, Postitionen, aktuelle TweetsMission "Blue Dot" mit Alexander Gerstweitere Links
    Magazin
    Meistgelesene Artikel
    Anzeige
    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    • Lokalticker
    • Regionalsport
    • Newsticker
    Das Wetter in der Region
    Sonntag

    8°C - 14°C
    Montag

    10°C - 14°C
    Dienstag

    10°C - 15°C
    Mittwoch

    10°C - 17°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!