40.000
  • Startseite
  • » Nachrichten
  • » Magazin
  • » News & Leute
  • » Udo Walz rät zu getrennten Schlafzimmern
  • Aus unserem Archiv
    Berlin

    Udo Walz rät zu getrennten Schlafzimmern

    Der Berliner Promi-Friseur Udo Walz (70) gibt in seinem neuen Buch Tipps für eine gute Beziehung. «Getrennte Schlafzimmer, getrennte Badezimmer, wenn möglich», erklärt Walz in seiner Autobiografie, die Anfang Oktober erscheint.

    Udo Walz & Carsten Thamm-Walz
    Udo Walz (r) mit seinem Partner Carsten Thamm-Walz bei der «Tribute to Bambi»-Gala in Berlin.
    Foto: Jörg Carstensen - DPA

    «Und: Jeder hat seinen eigenen Freundeskreis und behält ihn auch.» Freundschaften seien kostbare Gewächse, man müsse sie pflegen. «Wer das aufgibt, gibt sich auf.» Walz ist seit 2008 mit seinem 26 Jahre jüngeren Freund Carsten Thamm-Walz verpartnert.

    Udo Walz Biografie

    Magazin
    Meistgelesene Artikel
    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst

    Jochen Magnus

    0261/892-330 | Mail


    Fragen zum Abo: 0261/98362000 | Mail

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Montag

    10°C - 14°C
    Dienstag

    13°C - 16°C
    Mittwoch

    12°C - 20°C
    Donnerstag

    12°C - 19°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!