40.000
  • Startseite
  • » Nachrichten
  • » Magazin
  • » News & Leute
  • » Ryan Phillippe trauert Reese Witherspoon nach
  • Aus unserem Archiv
    New York

    Ryan Phillippe trauert Reese Witherspoon nach

    Hollywood-Schauspieler Ryan Phillippe (35) ist immer noch nicht über die Trennung von seiner Kollegin Reese Witherspoon (34) hinweg. Die beiden wurden bereits vor drei Jahren geschieden.

    Ryan Phillippe & Reese Witherspoon
    Ryan Phillippe & Reese Witherspoon vor vier Jahren – eine Beziehung, die Phillippe offenbar nicht vergessen kann.

    «Ich trauere immer noch wegen meiner Scheidung. Aber was nützt es, an diesen Gefühlen festzuhalten», sagte Phillippe dem US-Magazin «Men's Health». Er sei selbst überrascht darüber. «Ich dachte immer, je mehr Erfahrungen man macht, desto sicherer ist man im Leben. Aber bei mir ist es genau das Gegenteil. Ich wundere mich mehr und bin verwirrter als noch mit 20», so der Schauspieler.

    Ein großes Vorbild sei ihm allerdings sein legendärer Kollege Clint Eastwood (79), mit dem er 2006 zusammen den Film «Flags of Our Fathers» gedreht hat: «Er ist offen für neue Ideen und er verändert seine Perspektive. So möchte ich auch sein: mich nicht verschließen», so der Schauspieler.

    Magazin
    Meistgelesene Artikel
    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst
    Martin Boldt
    0261/892267

    Kontakt per Mail
    Fragen zum Abo: 0261/98362000

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    • Lokalticker
    • Regionalsport
    • Newsticker
    Das Wetter in der Region
    Montag

    5°C - 7°C
    Dienstag

    8°C - 9°C
    Mittwoch

    8°C - 13°C
    Donnerstag

    6°C - 12°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    UMFRAGE
    RTL-Dschungelcamp

    Am Freitag, den 19. Januar, startet eine neue Staffel des RTL-„Dschungelcamps“. Schauen Sie sich die Sendungen an?

    UMFRAGE
    Brauchen wir ein Alkoholverbot bei Karnevalsumzügen?

    In den vergangenen Jahren ist es bei Karnevalsumzügen in der Region immer wieder zu teils unschönen Szenen mit stark alkoholisierten jungen Menschen gekommen. Sollte ein grundsätzliches Alkoholverbot ausgesprochen werden, um das Problem zu lösen?

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!