40.000
  • Startseite
  • » Nachrichten
  • » Magazin
  • » News & Leute
  • » Rachel Weisz flucht auf österreichisch
  • Aus unserem Archiv
    Hamburg

    Rachel Weisz flucht auf österreichisch

    Die britische Schauspielerin Rachel Weisz (46) hat österreichische Flüche parat. Diese habe sie von ihrer Mutter gelernt, sagte die Oscarpreisträgerin («Der ewige Gärtner») dem Magazin «Gala». Zu ihrem Repertoire gehören Ausdrücke wie «Jessas, Maria und Josef» und «Pfui Teufel».

    Rachel Weisz
    Rachel Weisz flucht in einer fremden Sprache.
    Foto: Guillaume Horcajuelo - dpa

    Weisz' Eltern flohen zur Zeit des Dritten Reichs vor den Nationalsozialisten nach Großbritannien. Die 46-Jährige ist die Ehefrau von James-Bond-Darsteller Daniel Craig (48).

    Magazin
    Meistgelesene Artikel
    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst

    Jochen Magnus

    0261/892-330 | Mail


    Fragen zum Abo: 0261/98362000 | Mail

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Montag

    10°C - 14°C
    Dienstag

    13°C - 16°C
    Mittwoch

    12°C - 20°C
    Donnerstag

    12°C - 19°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!