40.000

BerlinPergamonmuseum: «Operation am offenen Herzen»

dpa

Von oben baumelt eine abgerissene Neonleuchte herunter, und an der Wand steht noch «Ständige Ausstellung». Aber die einstige Tür dorthin ist nur mehr ein gähnendes Loch. Darunter öffnet sich eine gigantische Baugrube.

Im ehemaligen Ehrenhof des Pergamonmuseums legen Bagger behutsam altes Gemäuer frei, ein Spezialgerät treibt bis zu 20 Meter lange Pfähle in den Grund, der Betonmischer läuft heiß.

Berlins größtes und beliebtestes Museum ...

Lesezeit für diesen Artikel (699 Wörter): 3 Minuten, 02 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Boulevard
Meistgelesene Artikel
Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
Das Wetter in der Region
Samstag

-5°C - 3°C
Sonntag

-5°C - 1°C
Montag

-5°C - 1°C
Dienstag

-3°C - 1°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Das Wetter in Koblenz
Samstag

-5°C - 2°C
Sonntag

-5°C - 1°C
Montag

-4°C - 1°C
Dienstag

-3°C - 2°C
UMFRAGE
Tempolimit 130

Aus Umweltschutzgründen überlegt eine Kommission, das Tempo auf deutschen Straßen auf 130 km/h zu begrenzen. Ist das sinnvoll?

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!