40.000
Aus unserem Archiv
Austin

Mit dem Barbie-Mobil zur Vorlesung

dpa

Im Auto-Land USA ist man ohne fahrbaren Untersatz schnell aufgeschmissen – und in der Not greifen einige schon mal zu Spielzeugautos.

Tara Monroe hatte keine Lust, in Austin (Texas) mit dem Fahrrad zur Universität zu fahren. Ihren Führerschein hatte sie abgeben müssen, weil sie bei einer Polizeikontrolle den Alkoholtest verweigerte. Für 60 Dollar kaufte sie einem kleinen Mädchen einen pinken, batteriebetriebenen Spielzeug-Jeep im Barbie-Look ab, wie die Zeitung «San Antonio Express-News» berichtete.

Mit bis zu acht Kilometern pro Stunde rollt sie nun über den Campus. Das Barbie-Mobil hat sie «Charlene» getauft – in Erinnerung an das kleine Mädchen.

Boulevard - Szene
Meistgelesene Artikel
Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Freitag

17°C - 30°C
Samstag

15°C - 26°C
Sonntag

16°C - 29°C
Montag

17°C - 28°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

UMFRAGE
Wie entsorgen Sie Ihren Elektroschrott?

Ab Mittwoch, 15. August, dürfen Haushaltsgegenstände mit elektrischen Bestandteilen nicht mehr über die Restmülltonne entsorgt werden. Blinkende Schuhe, Badezimmerschränke mit eingebauten Lampen und beheizbare Handschuhe müssen dann als Elektroschrott gesondert entsorgt werden. Das gibt eine neue Gesetzesänderung vor. Wie haben Sie bisher Ihren Elektroschrott entsorgt?

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!