40.000
Aus unserem Archiv
Kassel

Kasseler Grimm-Professur für Rafik Schami

dpa

Der syrisch-deutsche Schriftsteller Rafik Schami ist neuer Brüder-Grimm-Professor der Universität Kassel. Mit Schami werde ein Literat eingeladen, der sich seit Jahren bemühe, die Welten von Orient und Okzident einander näher zu bringen, teilte die Hochschule mit.

Rafik Schami
Rafik Schami wurde vor allem mit dem Roman «Die dunkle Seite der Liebe» (2004) bekannt.

In seinen Vorlesungen in Kassel wird sich Schami mit der Erzählkunst beschäftigen. Der 64-Jährige schreibt Romane, Essays, Satiren, Theaterstücke und Hörspiele. Sein bekanntestes Werk ist der Roman «Die dunkle Seite der Liebe» (2004), der bei Literaturkritikern große Anerkennung fand.

Der promovierte Chemiker wurde 1946 in Damaskus geboren und lebt seit 1971 in Deutschland. Die Kasseler Universität verleiht die Brüder-Grimm-Professur seit über 20 Jahren. Bisherige Inhaber waren unter anderen Herta Müller, Christoph Hein, Tankred Dorst und Klaus Harpprecht.

Magazin
Meistgelesene Artikel
Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
Das Wetter in der Region
Mittwoch

5°C - 18°C
Donnerstag

9°C - 23°C
Freitag

7°C - 17°C
Samstag

4°C - 16°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!