40.000
Aus unserem Archiv
Los Angeles

Jennifer Love Hewitt mag nicht allein sein

dpa

Die US-Schauspielerin Jennifer Love Hewitt (31) hat keinen Spaß an ihrem neuen Single-Leben. «Ich bin ein Beziehungs-Typ. Ich mag es zu zweit. Manche Leute lieben ihr Leben als Single. Ich nicht», verriet Hewitt jetzt dem «People»-Magazin.

Jennifer Love Hewitt
Jennifer Love Hewitt ist ein «Beziehungstyp».

Sie gehe auch nicht gern in Clubs und auf Partys. Die Schauspielerin aus der TV-Serie «Ghost Wisperer – Stimmen aus dem Jenseits» hatte sich vor kurzem nach einjähriger Beziehung von ihrem Kollegen und Freund Jamie Kennedy (39) getrennt. Sie seien einvernehmlich und als Freunde auseinander gegangen, so Hewitt. Auch als Ex-Partner hätten sie keine Probleme damit, weiterhin zusammen vor der Kamera zu stehen.

Nur kurz nach der Trennung bringt Hewitt nun Ende März einen Ratgeber mit Beziehungstipps auf den Markt. Darin berichtet sie offen über eigene Beziehungen, die zerbrochen sind, Sehnsüchte und wie man eine Trennung am besten überwindet.

Magazin
Meistgelesene Artikel
Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Mittwoch

16°C - 31°C
Donnerstag

17°C - 29°C
Freitag

10°C - 22°C
Samstag

11°C - 18°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

UMFRAGE
Was halten Sie von Maaßens Beförderung zum Staatssekretär im Innenministerium?

Hans-Georg Maaßen ist nach seinen umstrittenen Äußerungen zu ausländerfeindlichen Angriffen in Chemnitz seinen Posten als Verfassungsschutzpräsident los. Allerdings ist er nun zum Staatssekretär im Innenministerium befördert worden. Was halten Sie davon?

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!