40.000
  • Startseite
  • » Nachrichten
  • » Magazin
  • » News & Leute
  • » Italien steht auf Cowboystiefel
  • Aus unserem Archiv
    Rom

    Italien steht auf Cowboystiefel

    Der Frühling ist endlich eingezogen nach einem für italienische Verhältnisse langen Winter. «Stiefel addio», sollte man meinen – doch die Modebewussten zwischen Mailand und Messina wissen es besser.

    In Bella Italia ist diesen Sommer Western-Look angesagt – und das heißt nicht nur Sandalen mit an Karl Mays Winnetou erinnernden Leder-Fransen, sondern Cowboystiefel. Damit die Füße bei Temperaturen zwischen 35 und 40 Grad trotzdem nicht kochen müssen, haben sich die Modedesigner mit zahlreichen «Sommerversionen» ins Zeug gelegt. Von komplett gelochten Wildleder-Cowboystiefeln, die an ein Netzhemd für den Fuß gemahnen, über Stoffvarianten bis hin zu kombinierten Versionen aus Stoff, Loch, Leder und Niete ist alles zu haben, was das Herz eines sommerlichen Western-Fan begehren mag.

    Boulevard - Szene
    Meistgelesene Artikel
    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Mittwoch

    2°C - 7°C
    Donnerstag

    3°C - 9°C
    Freitag

    0°C - 6°C
    Samstag

    -1°C - 4°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    UMFRAGE
    Brauchen wir ein Alkoholverbot bei Karnevalsumzügen?

    In den vergangenen Jahren ist es bei Karnevalsumzügen in der Region immer wieder zu teils unschönen Szenen mit stark alkoholisierten jungen Menschen gekommen. Sollte ein grundsätzliches Alkoholverbot ausgesprochen werden, um das Problem zu lösen?

    UMFRAGE
    RTL-Dschungelcamp

    Am Freitag, den 19. Januar, startet eine neue Staffel des RTL-„Dschungelcamps“. Schauen Sie sich die Sendungen an?

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!