40.000
Aus unserem Archiv
New York

Estella Warren demoliert im Rausch Autos

dpa

Komplett berauscht hat Schauspielerin Estella Warren («Planet der Affen») in Kalifornien drei Autos demoliert, einen Polizisten getreten und ist vom Polizeirevier geflohen.

Estella Warren
Estella Warren fiel unangenehm auf.
Foto: DPA

In der Nacht zu Dienstag sei die 32-Jährige in Los Angeles wegen Fahrerflucht verhaftet worden, meldete das Onlineportal «tmz.com» weiter. Unklar war allerdings noch, was den Rausch ausgelöst hatte. Nach ersten Berichten könnte die 32-Jährige sowohl Alkohol getrunken als auch Rauschgift konsumiert haben. Nach Polizeiangaben wurde eine Kaution von 100 000 Dollar (71 000 Euro) angesetzt.

tmz.com

Magazin
Meistgelesene Artikel
Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Mittwoch

5°C - 11°C
Donnerstag

3°C - 9°C
Freitag

2°C - 9°C
Samstag

0°C - 7°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Das Wetter in Koblenz
Mittwoch

4°C - 11°C
Donnerstag

3°C - 9°C
Freitag

2°C - 9°C
Samstag

0°C - 7°C
UMFRAGE
Schnörzen, Dotzen oder Gribschen - Wer tut's noch?

Nach dem Martinszug ziehen die Laternenkinder mit ihren Eltern nochmal los. Sie klingeln an Haustüren, singen Martinslieder und bekommen dafür Mandarinen, Nüsse oder Süßigkeiten. Dieser Brauch heißt je nach Region Schnörzen, Dotzen oder Gribschen. Aber gibt es diese Tradition überhaupt noch?

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!