40.000
Aus unserem Archiv

Elyas M'Barek kam als Teenager nicht in Nobelsdisco rein

Der Schauspieler glaubt, dass sein Migrationshintergrund der Grund sei, warum er nicht am Türsteher vom P1 in München vorbeikam. Der Club weist den Vorwurf zurück.

Elyas M'Barek
Der Schauspieler Elyas M'Barek erzählt aus seiner Vergangenheit.
Foto: Tobias Hase – dpa

München (dpa) – Der Schauspieler Elyas M'Barek (35) ist als Teenager bei einer der bekanntesten Münchner Nobeldiscos abgewiesen worden. „Ins P1 bin ich früher nicht reingekommen“, sagte der „Fack ju Göhte“-Star der Zeitschrift „Emotion“.

Der Grund sei wohl sein „Migrationshintergrund“ gewesen, vermutet der Sohn einer Österreicherin und eines Tunesiers. Auch heute hätten es Teenager mit Migrationshintergrund noch schwer, in Clubs reinzukommen. „Also, am Türsteher kommen sie nicht immer problemlos vorbei“, sagte M'Barek.

Heute stünden dem Publikumsliebling zwar alle Türen offen, doch: „Dieser Club und die dortige Sehen-und-gesehen-werden-Szene ist nicht das Umfeld, in dem ich mich gerne bewege“, sagte M'Barek.

Das P1 wies die Vorwürfe des Schauspielers zurück. „Wir urteilen nicht nach Migrationshintergrund, sondern nach Typ Mensch“, sagte Keiwan Mir Heidari, Mitglied der Geschäftsführung und selbst jahrelang Türsteher des Nobelclubs. Ausländerhass werde im P1 nicht zugelassen.

Auszug des Interviews

Magazin
Meistgelesene Artikel
Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
Das Wetter in der Region
Mittwoch

11°C - 24°C
Donnerstag

10°C - 20°C
Donnerstag

°C - °C
Donnerstag

°C - °C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

UMFRAGE
Was macht Sie glücklich?

Einen Glückssprung haben die Rheinland-Pfälzer und Saarländer gemacht. Dass die Menschen in der Region immer glücklicher werden, ist ein Ergebnis des „Glücksatlas“ der Deutschen Post. Was macht Sie glücklich?

Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

Onliner vom Dienst
Maximilian Eckhardt
0261/892743
Kontakt per Mail
Fragen zum Abo: 0261/98362000

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!