40.000
  • Startseite
  • » Nachrichten
  • » Magazin
  • » News & Leute
  • » Elvis weiter hoch im Kurs - Ring für 12 500 Dollar
  • Aus unserem Archiv

    Elvis weiter hoch im Kurs – Ring für 12 500 Dollar

    Memphis/New York (dpa) - Ein Büchereiausweis für 6100 Euro, ein leeres Pillendöschen für 5500 und ein Filmvertrag für knapp 11 000 Euro: 35 Jahre nach Elvis Presleys Tod steht das, was er zurückließ, höher im Kurs denn je.

    Elvis Presley
    Zahlreiche Gegenstände aus dem Besitz von Elvis Presley sind noch heute, knapp 35 Jahre nach seinem Tod, bei Fans begehrt.
    Foto: dpa

    Elvis Presley-Ring
    Ein Ring von Elvis Presley, der aus einer mit kleinen Diamanten versehenen Goldmünze besteht.
    Foto: Courtesy of Heritage Auctions - DPA

    Mehr als 300 persönliche Andenken, Schmuck- und Kleidungsstücke, Poster und sogar Waffen des «King of Rock and Roll» versteigerte das Auktionshaus Heritage Auction am späten Dienstag in Memphis im US-Bundesstaat Tennessee. Und Elvis-Fans in aller Welt boten mit, live im Saal, am Telefon oder im Internet.

    Für eine braune Plastikdose, die das 1975 für Elvis verschriebene Antibiotikum Tetracycline enthielt, gab ein Verehrer des Weltstars 6875 Dollar aus. Ein Zigarettenanzünder war einem anderen Fan 4687 Dollar wert. Ein Diamantring des Stars brachte es sogar auf 12 500 Dollar. Noch begehrter war ein Revolver, den Elvis sein eigen zählte: 13 750 Dollar. Mit der Colt Python hatte Elvis nach Angaben des Auktionshauses im Garten von Graceland Schießübungen unternommen. Ein Polizeiabzeichen, das er ehrenhalber verliehen bekam, brachte 6875 Dollar.

    Den Spitzenpreis von 18 125 Dollar erzielte eine Giannini-Craviola-Gitarre aus dem Besitz des gefeierten Rockers. Ein abgeschabter, aber von ihm handsignierter Gitarrenkasten wechselte für 5000 Dollar den Besitzer. Zwei junge Verehrerinnen hatten ihn 1967 bei einer Versteigerung auf Presleys Circle G Ranch für 15 Dollar erworben.

    Rund das Doppelte gab ein Fan für einen Vertrag von 1956 aus, der die Hollywoodkarriere des damals noch kaum bekannten Sängers besiegelte. Das von der William Morris Agentur gegengezeichnete Dokument sicherte Elvis eine Gage von 15 000 Dollar für das erste und 25 000 Dollar für das zweite Jahr seiner Filmlaufbahn zu. Dazu ließ sich der Aufsteiger den Erste-Klasse-Transport nach Hollywood und dort ein Tagegeld von 50 Dollar garantieren. Er spielte zwischen 1957 und 1977 in 33 Filmen mit.

    Elvis Presley war am 16. August 1977 in seiner Villa Graceland in Memphis mit 42 Jahren an Herzversagen gestorben. Heute ist das Haus ein Museum.

    Auktions-Website

    Magazin
    Meistgelesene Artikel
    Anzeige
    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    • Lokalticker
    • Regionalsport
    • Newsticker
    Das Wetter in der Region
    Donnerstag

    10°C - 21°C
    Freitag

    11°C - 19°C
    Samstag

    11°C - 18°C
    Sonntag

    9°C - 14°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!