40.000
Aus unserem Archiv
Leipzig

Doppelschau für Neo Rauch zum Geburtstag

dpa

Ein schöneres Geburtstagsgeschenk kann es für einen Künstler nicht geben: Zum 50. Geburtstag des Malers Neo Rauch beginnt am Sonntag im Bildermuseum seiner Heimatstadt Leipzig eine Retrospektive seines Schaffens. Am Tag danach wird in der Pinakothek München ein zweiter Teil eröffnet.

Neo Rauch
Der Leipziger Maler Neo Rauch wird mit zwei Retrospektiven geehrt.

Bei der Doppelschau unter dem Titel «Begleiter» sind je 60 Werke aus den vergangenen 17 Jahren zu sehen – bis zum 15. August. «In meinem Schaffen hat sich nicht viel Revolutionäres ereignet, es ist ein evolutionärer Fluss», sagte Rauch. Viele der meist großformatigen Gemälde gehören Privatsammlern – oft aus Übersee – und waren noch nie öffentlich zu sehen.

Eine Reihe von Gemälden hat Rauch aber auch eigens für die Doppel- Ausstellung gemalt. «Ich darf sagen, dass es für mich ein ganz besonders herausragender Moment ist», so Rauch vor rund 100 Journalisten. Für ihn sei die Doppelschau eine Gelegenheit, sein Werk rückwirkend «durchzuhaken» und neue Aspekte für sein Schaffen zu finden.

«Es ist eine große Besonderheit in der deutschen Museumswelt, dass zwei Häuser gemeinsam eine Ausstellung organisieren», sagte der Direktor der Bayrischen Staatsgemäldesammlung, Klaus Schrenk. «Beide Teilausstellungen ergeben für sich genommen einen Überblick.

Rauch wurde am 18. April 1960 in Leipzig geboren. Seine Spezialität ist die Verfremdung: Mit unverwechselbarem Stil verbindet er alltägliche Motive und Bilder zu surreal wirkenden Kompositionen.

Magazin
Meistgelesene Artikel
Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Donnerstag

°C - °C
Donnerstag

°C - °C
Donnerstag

°C - °C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

UMFRAGE
Was macht Sie glücklich?

Einen Glückssprung haben die Rheinland-Pfälzer und Saarländer gemacht. Dass die Menschen in der Region immer glücklicher werden, ist ein Ergebnis des „Glücksatlas“ der Deutschen Post. Was macht Sie glücklich?

Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik
Bettina Tollkamp

Onlinerin vom Dienst

Bettina Tollkamp

0171-5661810

Kontakt per Mail 

Fragen zum Abo: 0261/98362000

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!