40.000
Aus unserem Archiv
Washington

Danny Glover bei Demonstration festgenommen

dpa

Hollywoodstar Danny Glover ist am Freitag bei einer Demonstration gegen die Arbeitsbedingungen bei einem Catering- Unternehmen in US-Bundesstaat Maryland festgenommen worden.

Danny Glover
US-Schauspieler Danny Glover wurde festgenommen.

Er und elf weitere Demonstranten hätten eine Polizeiabsperrung vor der US- Zentrale des französischen Sodexo-Konzerns in Gaithersburg missachtet, berichtete der Internetdienst «TMZ.com». Alle Festgenommenen seien nach kurzer Zeit wieder auf freien Fuß gesetzt worden.

Glover, bekannt vor allem durch seine Rolle als schwarzer Polizist in der «Leathal Weapon»-Reihe mit Mel Gibson, hat sich schon häufiger für gewerkschaftliche Interessen engagiert. Zuletzt hatte der 63- Jährige sich Ende März für um ihre Jobs kämpfende Arbeiter eines Hugo-Boss-Werkes in Brooklyn bei Cleveland (US-Staat Ohio) eingesetzt.

Magazin
Meistgelesene Artikel
Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Donnerstag

16°C - 30°C
Freitag

10°C - 22°C
Samstag

9°C - 19°C
Sonntag

14°C - 20°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

UMFRAGE
Was halten Sie von Maaßens Beförderung zum Staatssekretär im Innenministerium?

Hans-Georg Maaßen ist nach seinen umstrittenen Äußerungen zu ausländerfeindlichen Angriffen in Chemnitz seinen Posten als Verfassungsschutzpräsident los. Allerdings ist er nun zum Staatssekretär im Innenministerium befördert worden. Was halten Sie davon?

Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

Onliner vom Dienst
Maximilian Eckhardt
0261/892743
Kontakt per Mail
Fragen zum Abo: 0261/98362000

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!