40.000
Aus unserem Archiv

Cristiano Ronaldo ist erneut Vater geworden

Cristiano Ronaldo ist auch außerhalb des Platzes eine schillernde Figur. Jetzt ist er zum vierten Mal Vater geworden – zum dritten Mal in diesem Jahr!

Cristiano Ronaldo und Georgina Rodriguez
Cristiano Ronaldo und seine Freundin Georgina Rodriguez freuen sich über Nachwuchs.
Foto: Patrick Seeger – dpa

Madrid (dpa). Weltfußballer Cristiano Ronaldo (32) ist zum vierten Mal Vater geworden. „Alana Martina ist gerade geboren. Beiden, Geo und Alana, geht es sehr gut“, twitterte der Portugiese am Sonntagabend.

„Wir sind alle sehr glücklich!“ Dazu postete er ein Foto aus dem Krankenhaus, das neben ihm Freundin Georgina Rodriguez (22) und seinen ältesten Sohn Cristiano Jr. zeigt. Für das Paar ist es das erste gemeinsame Kind. Neben seinem siebenjährigen Sohn hat der Superstar von Real Madrid noch die fünf Monate alten Zwillinge Eva und Mateo. Über die Mütter ist öffentlich nichts bekannt.

Tweet

Magazin
Meistgelesene Artikel
Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Freitag

10°C - 26°C
Samstag

12°C - 20°C
Sonntag

11°C - 22°C
Montag

6°C - 16°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

UMFRAGE
Was halten Sie von Maaßens Beförderung zum Staatssekretär im Innenministerium?

Hans-Georg Maaßen ist nach seinen umstrittenen Äußerungen zu ausländerfeindlichen Angriffen in Chemnitz seinen Posten als Verfassungsschutzpräsident los. Allerdings ist er nun zum Staatssekretär im Innenministerium befördert worden. Was halten Sie davon?

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!